ThetaPower / Larissa Behr

Life Coach, Seminarleiterin, Dipl. Betriebswirt

Carl-Zeiss-Straße 5
67227 Frankenthal

©2019 by www.theta-power.de. 

Wurzel-Chakra - Chakren nachhaltig aktivieren mit ThetaHealing

Sich mit der Erde verwurzelt fühlen. Urvertrauen, Sicherheit, Lebenswille, mit beiden Beinen fest im Leben stehen. Man könnte meinen, es ist so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen und doch gibt es so viele Menschen, die in der ersten Prägungsphase des Lebens bis zum 5.ten Lebensjahr all das nicht hatten, sich erkämpfen mussten oder es für sie nur schwer zugänglich war. Manchmal reicht ein traumatisches Erlebnis aus, um sich von der Welt abgeschnitten zu fühlen. Sich fremd, falsch und verlassen zu fühlen.

All das hat Auswirkungen auf unser erstes Lebensrad, das Wurzelchakra. Es ist nicht nur das Erste, sondern auch das Wichtigste und bildet die Basis für alle weiteren Chakren. Liegen Blockierungen im Wurzelchakra vor, schwächen diese automatisch alle anderen Chakren.

Als Kinder haben wir auf die Umwelt und Erlebnisse die wir erfahren keinen Einfluss und wir sind dem sozusagen ausgeliefert. Aber jetzt, als Erwachsene können wir sehr wohl Einfluss darauf nehmen, ob wir weiterhin an den Schmerzen aus der Vergangenheit festhalten wollen oder ob wir uns dazu entscheiden sie endlich loszulassen und uns für neue Möglichkeiten und Erfahrungen öffnen. Am Ende des Tages stellt sich die Frage, wie hast Du gelebt und wie sehr hast Du geliebt…

Was würde sich für Dich ändern, wenn Du ein starkes Urvertrauen hättest? Wenn Du statt Angst, automatisch Vertrauen wählst?

Deine Larissa


0 Ansichten